Noch eine Präsentation für das Opening am 18.Januar diesen Freitag:

Roman Crescente programmiert seit einiger Zeit im Alleingang ein Point and Click Adventure Game: Rackhams Shambala Adventure.

"Story (Short)
Joe Rackham, a grave robber, lives in China somewhere north of Chongqing. He and his uncle lives close to a small fishing town. His ancestors were pirates. Therefore, he does not take everything quite so exactly and likes to drink rum.
He has the main mission, to protect the key to the golden river of shambala. But for that he needs to travel there."

Roman spricht über den aktuellen Entwicklungsstand und zeigt uns live das Spiel!

https://www.youtube.com/watch?v=Z4D8lBTRUzM

Adventures sind interaktive Geschichten, bei denen Rätsel gelöst werden müssen um die Geschichte voranzutreiben. Je nach Handlung des Spieler kann sich die Geschichte auch in unterschiedliche Richtungen bahnen. In den Anfängen waren Adventures rein textbasiert (also ein interaktives Buch), später illustrierten dann Bilder den Text, der Spieler musste jedoch weiter mit Texteingaben interagieren. Beim Point And Click Adventure werden die Eingaben mit der Maus getätigt und man navigiert seine Spielerfigur durch eine grafische, animierte Welt.